Autor-Archive: Ludaris

Hund baden – Aber wie genau?

In den meisten Fällen reicht es aus seinen Hund nur gut durchzubürsten. Um sich das bürsten des Felles zu erleichtern kann man regelmäßig zu einem Hundefriseur gehen. Kürzeres Fell lässt sich einfach besser bürsten. Von Zeit zu Zeit ist es aber notwendig seinen Hund zu baden. Einen Hund baden sollte spätesten wenn er schlecht riecht.… Weiterlesen »

Leishmaniose beim Hund

Leishmaniose beim Hund ist eine Erkrankung, die auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung gewinnt. In diesem Artikel erfahren Sie, was Tierärzte unter dem Begriff Leishmaniose verstehen, wie man die Krankheit erkennt, welche Möglichkeiten es zur Behandlung und Vorbeugung gibt. Was ist Leishmaniose beim Hund und wie entsteht sie? Bei der Leishmaniose handelt es sich um… Weiterlesen »

Dog Dancing – Was ist das überhaupt

Dog Dancing ist eine Hundesportart die ihre Wurzeln in den USA hat. Dabei handelt es sich wie der Name schon sagt um das Tanzen mit Hund. Es gibt zwei Arten von Dog Dancing. Bei dem sogenannten Heelwork to Music handelt es sich vorwiegend um ein diszipliniertes Programm. Ebenso wird bei der Bewertung auf die korrekte… Weiterlesen »

Aggressives Verhalten bei Hunden

Die Auslöser für aggressives Verhalten bei Hunden können vielzählig sein. Welche Auslöser das sein können, möchte ich Ihnen weiter unten im Text genauer erläutern. In den meisten Fällen ist nicht der Hund an seinem Verhalten schuld. Oft sind es die Umstände wie er erzogen wurde. Aber auch andere Faktoren können eine Rolle spielen. So muss… Weiterlesen »

Haarlinge beim Hund – Auch Kieferläuse genannt

Kratzt sich ein Hund sehr oft ist dieses ein Anzeichen für Flöhe. Findet man dann aber auch nach längerem Suchen keine Flöhe im Fell sind es wahrscheinlich Haarlinge. Haarlinge beim Hund saugen kein Blut, stattdessen ernähren sie sich von Hautschuppen. Da sie für die Aufnahme der Hautschuppen einen kräftigen Kiefer benötigen werden sie auch als… Weiterlesen »

Der Stadthund – Wie lebt so ein Tier

Das Leben in der Stadt ist anders als das auf dem Land. Dieses gilt nicht nur für uns Menschen sondern auch für Ihren Hund. In der Stadt fahren mehr Autos, damit ist die Co2 Belastung auch deutlich höher. Der Stadthund hat ein anderes Leben als auf dem Land. In der Stadt gibt es viel weniger… Weiterlesen »

Nasenmilben beim Hund – Milben in der Nase

Nasenmilben beim Hund treten bei uns eher selten auf. Einen Befall sollte man dennoch nicht unterschätzen. In Skandinavien ist diese Milbenart eher vertreten. Die lateinische Bezeichnung lautet Pneumonssoides caninum aktiv. Bei Nasenmilben handelt es sich um Spinnentierchen in cremefarben. Sie werden nur bis zu 1,5 mm groß. Die Milben sitzen in den Nasenlöchern und in… Weiterlesen »

Auto fahren mit Hund – Sicherheit geht vor

Auto fahren mit Hund ist so eine Sache für sich. Der eine Hund kann es kaum erwarten wenn er ins Auto darf. Ein anderer Hund hat panische Angst vor dem Auto fahren. Auch Reiseübelkeit kann bei einem Hund auftreten. Einige Hunde haben schon mal ein schlechtes Erlebnis beim Auto fahren erlebt. Dieses schürt die Angst… Weiterlesen »

Hunderassen – Wie sind die Rassen entstanden

Es gibt sehr viele unterschiedliche Hunde daher ist die Wahl der Rasse die zu einem passt recht schwer. Sie unterscheiden sich in Größe, Aussehen, Länge der Haare und weiteren Kriterien. Hunderassen wurden schon seit sehr langer Zeit vom Menschen gezüchtet. Wie lang der Mensch schon Hunde züchtet weiß keiner so genau. Man geht davon aus,… Weiterlesen »

Kriebelmücke beim Hund – Mücken die beißen

Bei der Kriebelmücke handelt es sich um einen lästigen Parasiten. Die Kriebelmücke beim Hund läuft so lange auf dem Fell des Hundes herum bis sie eine geeigneten Stelle gefunden hat. Bei Hunderassen die an Bauch und Innenseiten der Schenkel kaum bis gar keine Haare haben hat die Mücke es am leichtesten. Aber auch die Ohren… Weiterlesen »