Autor-Archive: Ludaris

Bologneser

Der Bologneser zählt zu den kleinen Hunderassen. Trotz seinem kompakten Körperbau bewegt er sich elegant tänzelnd. Seine Schlappohren sind so lang wie der Kopf. Im Verhältnis zum Kopf hat er große, schwarze Augen. Er eignet sich gut als Familienhund, da er eine besondere Bindung mit Frauchen oder Herrchen eingeht. Was er gar nicht mag ist… Weiterlesen »

Buchvorstellung zu: Meine blinde Hündin Messina

Als ich meine erste Hündin vom Tierheim adoptierte, hätte ich nie gedacht, dass ich einmal mein Leben ändern würde. Doch mit der Zeit entwickelte sich meine Leidenschaft für die Unterstützung von behinderten Hunden. Jetzt widme ich mein Leben dieser wundervollen Aufgabe. Da ich aus Tierschutzgründen in den sozialen Netzwerken tätig bin, sah ich sehr viele… Weiterlesen »

Irish Terrier

Der Irish Terrier, eine beliebte Hunderasse mit Charme und Charakter, erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Mit seinem lebhaften Wesen und seiner außergewöhnlichen Erscheinung hat er sich einen festen Platz in den Herzen von Hundeliebhabern erobert. Ursprünglich in Irland gezüchtet, diente der Irish Terrier nicht nur als mutiger Jagdhund, sondern auch als treuer Begleiter und Wächter.… Weiterlesen »

Welche berühmte Hunde gibt es?

Es gibt unzählige Hunde, die es zu berühmten Tieren gebracht haben. In diesem Artikel werden Sie erfahren, welche Faktoren dazu beitragen, dass ein Hund erfolgreich wird. Ebenso finden Sie eine Liste der bekanntesten Hunde der Welt. Berühmte Hunde gibt es eine Menge daher finden Sie in der Liste nur ein paar von ihnen. Wie wird… Weiterlesen »

Flyball – Der Hundemanschaftssport

Flyball ist ein Hundemanschaftssport in dem immer 4 Hunde in einem Team sind. Es treten immer 4 Hunde gegen 4 Hunde an. Dabei geht es um Zeit und die richtige Ausführung. Auf dem Gelände sind zwei identische Parkour aufgebaut. Dabei handelt es sich immer um 4 Hindernisse die übersprungen werden müssen. Vor dem Start steht… Weiterlesen »

Die 5 wichtigsten Heilpflanzen für Hunde

Heilpflanzen sind eine gute Alternative zu chemischen Medikamenten und können bei vielen Beschwerden helfen. Doch welche Heilpflanzen gibt es für Hunde? Wie wirken die Heilpflanzen auf den Hund? Wo bekomme ich die Heilpflanzen für meinen Hund? In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Heilpflanzen für Hunde wissen müssen. Welche Heilpflanzen für Hunde gibt… Weiterlesen »

Die Geschichte des Hundes: Vom Wolf zum Hund.

Obwohl Hunde heutzutage als unsere besten Freunde gelten, sind sie noch immer enge Verwandte des Wolfes. In diesem Beitrag erfahren Sie die spannende Geschichte des Hundes. Die Geschichte des Hundes oder auch der Ursprung des Hundes Der Ursprung des Hundes ist umstritten. Die wissenschaftliche Gemeinschaft ist sich jedoch weitgehend darüber einig, dass der Hund von… Weiterlesen »

Progressive Retinaatrophie beim Hund

Erbkrankheiten können das Wohlbefinden von Hunden erheblich beeinträchtigen. Eine davon ist die Progressive Retinaatrophie beim Hund. Diese benötigt besondere Aufmerksamkeit. Die Abkürzung der Erbkrankheit lautet PRA. Die genetisch bedingte Augenkrankheit beeinträchtigt die Netzhaut von Hunden, verursacht eine schrittweise Verschlechterung des Sehvermögens. Die Auswirkungen können letztendlich zur Blindheit führen, da die Krankheit fortschreitet. Betroffene Hunde erleben… Weiterlesen »

Das Tierheim: Eine Chance für Hunde in Not

Tiere wie Hunde und Katzen benötigen ein gutes Zuhause, aber was ist wenn diese Tiere keins mehr haben? Das Tierheim kann in diesen Fällen abhilfe schaffen. Gründe warum ein Haustier das Zuhause verlieren kann gibt es leider viele. Stirbt der Besitzer eines Tieres zum Beispiel bleibt oft nur der Ausweg in das Heim für Tiere.… Weiterlesen »

Dalmatiner

Einen Dalmatiner zu erkennen ist nicht gerade schwer. An seinem weißen kurzen Haar und seinen schwarzen oder braunen Punkten erkennt ihn jeder. Auch ist er mit seinen ca. 60 cm Größe als Rüde und und ca. 57 cm bei der Hündin nicht gerade klein. Schließlich ist er mit seinen circa 27 bis 32 kg eher… Weiterlesen »