Hunderassen

Die Wahl der richtigen Hunderasse ist nicht einfach. Denn es gibt so viele verschiedene Rassen, die alle ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Egal ob groß oder klein, langhaarig oder kurzhaarig für jeden Geschmack gibt es die richtige Hunderasse! In dieser Kategorie möchte ich Ihnen einige Hunderassen vorstellen. Jeder Artikel teilt sich auf in Herkunft und Geschichte, Charakteristisch für den Hund, Fell und Farben, Haltung, Gesundheitliche Probleme der Rasse und Pflege und Ernährung. Des weiteren wird auch auf die Ohren und Augen eingegangen.

Nachfolgende Artikel spiegelt die allgemein gültigen Angaben wieder. Dieses bedeutet aber nicht das jede Hunderasse sich so verhält wie im Artikel beschrieben. Das liegt daran das nicht jeder Hund gleich ist. Der eine ist ein wenig mehr verspielt als der andere und das obwohl beide zu den selben Rassen zählen.

Hunderassen: Welche Rasse passt zu mir?

Es gibt einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie herausfinden möchten, welche Hunderasse am besten zu Ihnen passt. Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, welchen Zweck Sie mit dem Hund verfolgen. Möchten Sie einen treuen Begleiter für Spaziergänge und Fahrradtouren? Einen Spielkameraden für Ihre Kinder? Oder suchen Sie vielleicht einen Wachhund? Sobald Sie wissen, was Sie von Ihrem Hund erwarten, können Sie die Suche eingrenzen und sich auf bestimmte Rassen konzentrieren.

Die nächste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, ob Sie bereit sind, sich um einen großen oder kleinen Hund zu kümmern. Kleine Hunde benötigen in der Regel weniger Auslauf als große Hunde und sind daher für Menschen geeignet, die nicht so viel Zeit haben. Große Hunde hingegen benötigen mehr Bewegung und sind daher besser für aktive Menschen geeignet.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Alter des Hundes. Welches Alter soll Ihr neuer Begleiter haben? Möchten Sie einen Welpen oder lieber einen ausgewachsenen Hund? Welpen sind natürlich sehr niedlich, aber sie erfordern auch viel Aufmerksamkeit und Pflege. Außerdem müssen Welpen erzogen und trainiert werden, bevor sie zu gehorsamen Haustieren werden. Aufgewachsene Hunde hingegen sind in der Regel schon stubenrein und haben gelernt, an der Leine zu gehen.

Wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen, sollten Sie in der Lage sein, die perfekte Hunderasse für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Ein Porträt von einem American Foxhound auf einer Wiese.
Der American Foxhound ist extrem anpassungsfähig und kann sowohl in ländlichen als auch in städtischen Gebieten leben. Sie sind auch Read more
Ein Bernhardiner läuft über eine Wiese die voller Löwenzahn ist.
Der Bernhardiner zählt zu den großen Hunderassen. Denn mit seinen bis zu 82 kg wiegt er zum Teil mehr als Read more
Dalmatiner wartet auf Belohnung.
Einen Dalmatiner zu erkennen ist nicht gerade schwer. An seinem weißen kurzen Haar und seinen schwarzen oder braunen Punkten erkennt Read more
Eine Neufundländer Familie sitzt auf einer Wiese.
Ein Neufundländer gehört zu den großen Hunderassen. Daher wird er oft auch als sanfter Riese beschrieben. Mit seinen schweren Knochen Read more
Ein Zwergpinscher liegt im Grass.
Der Zwergpinscher gehört zu den Gesellschafts- und Begleithunden. Das elegante Tier hat einen sehr robusten Körperbau, was ihn recht widerstandsfähig Read more